Der European Energy Award kann kommen!

Mit Spannung wird der morgigen Verleihung des European Energy Awards an die Stadt Aalen durch den baden-württembergischen Umweltminister Franz Untersteller entgegengesehen. Dann erfährt die Stadt nämlich, ob und in welchen Bereichen sie in den vergangenen Jahren Fortschritte beim kommunalen Klimaschutz erzielen konnte.

(© )
Oberbürgermeister Martin Gerlach nimmt in Begleitung von Klimaschutzmanager Helke Neuen-dorff am Donnerstagabend in Stuttgart die Auszeichnung zum European Energy Award für die Stadt Aalen entgegen. Das Audit, das im vergangenen Dezember von einer externen Prüferin vorgenommen wurde, war sehr positiv verlaufen. Wie erfolgreich das Ergebnis ist, wird der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller im Rahmen der Auszeichnungsfeier verkünden.

Die Stadt Aalen wurde erstmals 2007 mit dem European Energy Award ausgezeichnet. Damals wurden 64 von den 100 möglichen Punkten erreicht. Durch veränderte Rahmenbedingungen und verschärfte gesetzliche Vorgaben sind Verbesserungen in der Bewertung nur mit weitreichenden Anstrengungen im Bereich des kommunalen Klimaschutzes möglich.
© Stadt Aalen, 08.02.2012

Veranstaltungen